Mit 52 Personen machten wir am vergangenen Sonntag das Fürstenbergzelt auf dem Canstatter Volksfest unsicher. Die Partyband Allgäuwild heizte uns so richtig ein und die Stimmung im Zelt war großartig.

2016_wasenausfahrt

Mit einem vollen Bus ging es am vergangenen Sonntag Nachmittag um 13:30 Uhr in Richtung Cannstatter Volksfest. Dort angekommen machten sich erst einmal viele kleinere Gruppen auf den Weg ein paar Attraktionen abzuklappern, da im Festzelt erst ab 16:30 Uhr reserviert war.

Schließlich versammelten sich alle wieder im Festzelt, wo gerade die Partyband Allgeier ihr letztes Stück spielte. Nachdem dann viele schon mit Bier und einem Essen versorgt waren fing dann auch die Partyband Allgäuwild auf der Bühne an zu spielen. Bereits letztes Jahr spielte die Band im Fürstenbergzelt und sorgte auch dieses Jahr wieder für eine großartige Stimmung. Schon nach ein paar Stücken hatte die Band bereits das Publikum in ihren Bann gezogen und das komplette Zelt stand auf den Bänken.

Viele nutzten die Pause um ca. 20:00 Uhr und machten sich auf den Weg um noch ein letztes Mal Autoscooter zu fahren, da um 20:45 Uhr die Heimreise anstand. Um ca. 22:00 Uhr kam der Bus dann in Ringingen an und alle machten sich auf den Nachhauseweg.

Kategorien: Allgemein