Bei mildem Herbstwetter feierte am vergangenen Wochenende der Sport- und Musikverein auf dem Festplatz sein 38. Herbstfest. Neu in diesem Jahr brachte die Gruppe SHARK am Freitag mit Live-Musik eine super Stimmung in das gut gefüllte Zelt.

Beim „Bunten Abend“ am Samstag gelang es unseren Akteuren wieder ein unterhaltsames und vielseitiges Programm auf die Beine zu stellen. Durch das Programm führte wieder Bernd Bloching. Der Fassanstich wurde auf Grund des tragischen Unfalls am Samstagmorgen abgesagt.

In einer Mini-Playback-Show kämpften wieder vier Gruppen um die Gunst des Publikums. Als Gewinner erhielt die Abteilung Fußball des Sportvereins mit einem Rückblick auf die Jahre der Deutschen WM-Titel den Hauptpreis, ein 50-Liter-Bierfass. Die Kinder und Jugendlichen der Freizeitsportabteilung sorgten mit verschiedenen Tänzen und Darbietungen für großen Applaus. Als besondere Einlage wurde von der Aerobic-Gruppe ein „Flashmob“ organisiert, bei dem alle mit machen konnten.

Zum Abschluss kamen nochmals alle Akteure des Abends auf die Bühne und bedankten sich für den Applaus.

Die Jugendabteilung des SVR und des MVR bedanken sich bei den zahlreichen Spendern der  Tombola-Preise ganz herzlich, denn ihnen kommt der Erlös zu Gute.

Den Zeltgottesdienst am Sonntag zelebrierte dieses Jahr Pfarrer Dietmar Krieg zusammen mit Bernhard Schmid und einem Gastpfarrer aus Ecuador. Wie immer untermahlte der Musikverein Ringingen den Gottesdienst. Wir möchten uns bei Pfarrer Krieg und seinem Team recht herzlich bedanken.

Unsere kulinarische Spezialitäten und auch die zahlreichen Kuchen und Torten wurden wieder gerne gesehen. Vielen Dank an die vielen Kuchenbäckerinnen.

AM Sonntag fand zum vierten Mal das Kuhfladenroulette statt. Mit den beiden Kühen „Alma“ und „Fanny“ wurden zwei Durchgänge durchgeführt. Beide Durchgänge wurden nach Ablauf der Zeit beendet. Die Gewinner freuten sich über ihr Preisgeld: Aus dem Erlös des Kuhfladenroulettes wurde ein Scheck in Höhe von 1.000€ an das Hospiz in Ulm übergeben.

Anschließend wurde das Publikum durch die „Schönis“ stimmungsvoll unterhalten.

Am Montagnachmittag war großes Kinderfest mit unterhaltsamen Spielen und tollen Preisen angesagt. Im Anschluss an die Darbietungen der verschiedenen Kindergruppen spielte das Jugendvororchseter einige Stücke. Beim Ausklang am Montagabend  brachten wieder unsere Musiker und die des Musikvereins Einsingen das volle Zelt in Stimmung. Die Einladungen an die örtl. Betriebe, Vereine und umliegende Feuerwehren wurde an diesem Abend sehr gut angenommen, wir bedanken uns ganz herzlich für den zahlreichen Besuch.

Sicherlich trug auch der gelungene Zeltschmuck zur Gemütlichkeit im Zelt bei. An dieser Stelle allen Zeltschmuckverantwortlichen ein großes Dankeschön.

Weiter möchten wir uns ganz herzlich bei allen Helfern, vor allem dem Küchenteam, die zum Gelingen unseres Herbstfestes beigetragen haben, bedanken. Auch ein großer Dank an unsere Gäste, denn durch euren Besuch zeigt ihr uns, dass es euch gefällt uns wir hoffen alle im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

DANKE !

Musik- und Sportverein Ringingen